»Man kann ohne Dackel leben –                                                      es lohnt sich nur nicht!« Heinz Rühmann

Und das können wir nur bestätigen. Wir möchten unser Leben mit unseren mittlerweile fünf Vierbeinern nicht missen. Jeder, der einmal seinen Alltag mit einem Hund geteilt und bereichert hat, wird wissen, was wir meinen. Dabei liegen uns aber nicht nur Dackel oder Rassehunde am Herzen. Neben unseren fünf Kurzhaar Standard Deckeln gehörte lange Zeit zu unserem Rudel auch Alma, eine griechische Bracken-Mix-Hündin an. Alma wurde als Welpe auf der Peloponnes gerettet und bekam so von uns in Deutschland ein neues Zuhause geschenkt. Soziale Verantwortung den Tieren gegenüber ist uns ein persönliches Anliegen. Mit unserem Zwinger "Vom Pelzner Hof" haben wir uns zwar auf die Züchtung reinrassiger Kurzhaar Teckel Standard spezialisiert, dennoch geht es uns in erster Linie um eine faire und gute Betreuung von Hunden bzw. Tieren allgemein. Wir sehen uns als fair und seriös in der Zucht und so wird es maximal zwei Würfe "Vom Pelzner Hof" pro Jahr geben. Darüber hinaus werden wir einen Teil des Erlöses aus unserer Zucht für den Tierschutz spenden. Über diese Projekte werden wir auch fortlaufend in unseren Neuigkeiten informieren. Denn egal ob Rassehund oder nicht, Teckel oder Mischling, eine artgerechte Haltung und ein freies Leben haben alle Lebewesen verdient.

Herzlichst,

Wilhelm, Leocadia, Floris und das Rudel "Vom Pelzner Hof"